Kostenlose Lieferung ab 40 € und Abholung in Buchholz

Wer macht die leckeren Snacks?

marina-herter-ueber-mich

Die Geschichte von HÄPPYSNÄX 🍎

Ein kleines Dorf in der Ukraine: Es ist Sommer und brütend heiß. Ich bin zehn Jahre alt und sitze ganz hoch auf dem Baum. Im Schatten der Blätter helfe ich meiner Oma, Aprikosen zu pflücken. Alles reife, saftige und süße Früchte. Die Hälfte landet im Mund, die andere Hälfte waschen wir gemeinsam. Wir teilen die duftenden Früchte dann in zwei Hälften und trocknen sie auf dem Garagendach. 

Es dauert eine Woche, bis wir unser natürliches Trockenobst in großen Gläsern einsammeln können, um sie darin für den Winter aufzubewahren.

marina-herter-ueber-mich-2

Über meine Snacks

Die Sonnentrocknung ist die älteste Methode, um Lebensmittel natürlich haltbar zu machen. Leider ist die Methode in Vergessenheit geraten. Zu unrecht!

Alle meine Produkte werden in meiner kleinen Manufaktur in Hamburg bei 42 Grad Celsius getrocknet (gedörrt) und haltbar gemacht. Sie sind 100% natürlich, industriezuckerfrei und vegan.

Durch die schonende Trocknung, die 24 Stunden dauert, bleibt der Großteil der Vitamine und Nährstoffe erhalten, die Qualität unserer Snacks gleicht den frischen, naturbelassenen Zutaten. 

Zurück zum Ursprung, zurück zur Natur - das ist mein persönliches Ziel und das ist auch das Ziel von HÄPPYSNÄX. 

marina-herter-ueber-mich-3Warum existiert HÄPPYSNÄX

Ich habe zwei charakterstarke Töchter. Die jüngere wollte partout weder Obst noch Gemüse essen. Eine Idee musste her, um ihr Vitamine und gute Nährstoffe zu geben?

Ich habe mich an meine Kindheit erinnert, zunächst ein Dörrgerät angeschafft und Rezepte immer wieder ausprobiert. Ein längerer Prozess, mit schönen Folgen: mittlerweile fragt nicht nur meine kleine Tochter regelmäßig nach Smoothierollen und "gesunden Keksen". Auch die kleinen Freunde meiner Kinder.

Daraus entstand eine Idee. Die Idee zur Produktion von gesunden Snacks für Ernährungsbewusste. An deren Verwirklichung arbeite ich nachhaltig, mit Begeisterung und viel Freude. Die positiven Rückmeldungen meiner Kunden und Kundinnen, die auch über schöne Reaktionen ihrer Kinder berichten sind meine Motivation, diesen eingeschlagenen Weg fortzusetzen.