HÄPPY WEEKEND: Nur bis Sonntag 10% Rabatt und kostenloser Versand!

Kategorie: Gemüsechips

1 Produkt
  • Veggiechips-Gemüsechips Mix
    Normaler Preis
    von €3,30
    Sonderpreis
    von €3,30
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    €13,20pro 100g
    Ausverkauft

Gemüsechips – besser als jeder Kartoffelchip aus dem Supermarkt

Vielleicht kennst Du es noch von früher, als sonnengereiftes Obst und Gemüse zur Haltbarmachung im Sommer zum Trocknen ausgelegt wurde. Luftdicht verpackt konnten die Obst- und Gemüsechips so das ganze Jahr über verzehrt werden.

Wir von HÄPPYSNÄX möchten Dir diese naturverbundenen Produkte zurück in Deine Küche bringen. Deshalb verzichten wir bei all unseren Gemüsechips komplett auf den Zusatz von Zucker, Zusatzstoffen wie Aromen und Geschmacksverstärker sowie Frittierfett - lediglich ein paar Spritzer bestes Olivenöl geben unseren Gemüsechips das besondere Extra. Durch die schonende Behandlung im Dörrapparat bei Niedrigtemperatur bleiben die Nährwerte erhalten und die Champignon-, Zuccini- und Tomatenchips werden wunderbar knusprig.

Doch unsere Snacks sind nicht nur lecker und vegan, sondern auch eine deutlich bessere Alternative zu Kartoffelchips. Diese sind nämlich in der Regel stark behandelt und kohlenhydrat- sowie fettlastig. Mit unseren schonend gedörrten Gemüsechips aus 100 % natürlichen Zutaten holst Du Dir die Kraft und den Geschmack der Natur zurück. Überzeuge Dich selbst von dem vollmundigen Geschmack und der knusprigen Textur und füge sie beim Einkaufen in unserem Sweet Shop Deinem Warenkorb hinzu.

Schonende Herstellung der Gemüsechips

Knusprig ganz ohne Fritteuse? Beim Einkaufen hast du bestimmt schon festgestellt, dass immer mehr Lebensmittel behandelt sind und als Zusatz mit Antioxidantien oder Aromen behandelt werden. Wir von HÄPPYSNÄX zeigen Dir, dass Snacks auch fast ohne Fett lecker und kross werden und beste Nährwerte aufweisen. So läuft die schonende Herstellung unserer knusprigen Gemüsechips ab.

1. Auswahl und Waschen

Die Grundvoraussetzung für vegane Tomaten-, Champignons- und Zucchinichips sind natürlich hochwertige Produkte. Deshalb suchen wir die Zutaten persönlich aus, um genau die Qualität zu haben, die wir Dir anbieten möchten. Da HÄPPYSNÄX komplett ohne den Zusatz von Geschmacksverstärkern und Aromen auskommt, ist sonnengereiftes Gemüse mit vollem Geschmack unsere oberste Priorität. Nach der Auswahl werden die Zutaten per Hand geschnitten. Schließlich dürfen die Gemüsechips weder zu dick noch zu dünn sein.

2. Dörren

Nach der Vorbereitung mischen wir das Gemüse durch, bevor es mit wenig Olivenöl besprenkelt wird. Anschließend wird es schonend getrocknet. Dafür wird es dünn auf Bleche ausgelegt und bei 42 °C 24 bis 36 Stunden lang gedörrt. Da der Wassergehalt von unserem Gemüse nach dem Einkaufen je nach Ernte oder Saison Schwankungen unterliegen kann, passen wir die Dörrzeit dementsprechend an. So gewährleisten wir Dir beim Kaufen unserer Produkte stets die knusprige Konsistenz.

3. Verpacken

Nach dem schonenden Dörrvorgang wird geprüft, ob die Tomatenchips, Zuccinichips und Champignonchips ausreichend getrocknet und knusprig sind. Wenn das der Fall ist, lassen wir sie abkühlen, bevor sie abgewogen werden. Im letzten Schritt werden die schonend gedörrten Gemüsechips liebevoll in kleinen Mengen in verschiedenen Portionsgrößen per Hand verpackt. Von hier in Norddeutschland finden sie dann nach dem Einkaufen in unserem Shop ihren Weg direkt zu Dir.

Vorteile unserer schonenden Herstellung

Natürlich können Gemüsechips auch deutlich schneller produziert werden. Aber aus vielen Gründen haben wir uns genau für diese schonende Zubereitung ohne den Zusatz industrieller Stoffe entschlossen.

1. Nährstoffe bleiben erhalten

Die schonende Behandlung bei lediglich 42 °C hat im Gegensatz zum Frittieren oder Backen im Ofen den großen Vorteil, die Nährstoffe zu erhalten. Je geringer die Temperatur beim Garen, desto mehr Vitamine, Mineralstoffe und weitere Nährstoffe werden bewahrt. Dadurch erhältst Du schonend gedörrte Snacks in Rohkostqualität. Schließlich soll unser Snack nicht nur lecker und schonend zubereitet sein, sondern auch beachtliche Nährwerte aufweisen.

2. Natürliche Zutaten

Gemüsechips brauchen lediglich Gemüse und als einziger Zusatz einen Hauch Olivenöl und Salz - sonst nichts. Die hochwertigen Produkte haben von Natur aus einem vollen Geschmack, sodass wir auf den Zusatz von Aromen verzichten. Mit unseren schonend hergestellten Snacks kannst Du somit natürliche Zutaten in ihrer Ursprungsform kaufen und schmecken. Auch der Zusatz von Zucker oder anderen zugesetzten Süßungsmitteln ist bei uns Tabu; gesüßt wird ausschließlich mit Früchten wie Datteln, Bananen oder Äpfeln.

3. Vegan

Die Gemüsechips werden als einziger Zusatz von Fett nur mit sehr wenig Olivenöl gemischt, nicht jedoch mit tierischen Fetten, wie es in der Chips-Produktion häufig der Fall ist. In unserer gesamten Manufaktur werden keine tierischen Produkte verwendet, weshalb eine Kontamination ausgeschlossen ist. Dadurch kannst Du Dir beim Einkaufen sicher sein, dass all unsere Snacks wie diese schonend hergestellten Gemüsechips vegan sind. Ein Blick auf die Nährwerte gibt Dir weiteren Aufschluss über die Inhaltsstoffe.

4. Liebevolle Handarbeit

Mit unseren Tomatenchips, Zuccinichips und Champignonchips möchten wir bei Dir Erinnerungen von Sommerabenden in der Natur wecken. Keine Tomate schmeckt so gut wie frisch vom Feld - und immer dann, wenn gerade nicht die Jahreszeit für das Einkaufen frischer Tomaten ist, kannst Du unsere Gemüsechips bestellen.

Anstatt vollautomatisierter Maschinen wandert jede Zutat durch unsere Hände, weshalb wir die Qualität einer jeden Tomate persönlich prüfen können. Wir lieben die Auswahl und das Einkaufen der Produkte, die Verarbeitung und das Verpacken und möchten Dir genau diese Leidenschaft vermitteln. Vielleicht spürst auch Du bei dem Vernaschen unserer Snacks unser Motto zurück zur Natur.

Das ist unser Gemüsechips Mix

Bei unseren schonend gedörrten Gemüsechips handelt es sich um einen Mix aus Tomaten, Zucchini und Champignons. Damit sie noch knuspriger werden und der Geschmack intensiviert wird, haben wir 100 g frisches Gemüse mit 1 g Olivenöl gemischt. Nicht zu viel, um fettig zu sein, aber genau ausreichend, um den Gemüsechips ein feines Aroma zu verpassen. Apropos Geschmack: Beim Trocknen entweicht Wasser aus den Zutaten, weshalb sich die restlichen Nährstoffe wie Kohlenhydrate und Proteine nun auf weniger Masse verteilen. Dadurch schmecken Gemüsechips sehr intensiv und fruchtig. Wenn Du bereits eine frische Tomate oder Tomatenmark als kräftig empfindest, dann wirst Du vom konzentrierten Aroma der Tomatenchips überrascht sein. Und das komplett ohne den Zusatz von Geschmacksverstärkern!

Durch den Wasserverlust bestechen die Produkte durch einen sehr hohen Anteil an Ballaststoffen von 21 %. Ballaststoffe sorgen für ein längeres Sättigungsgefühl, regen die Verdauung an und können somit nachweislich zum Abnehmen beitragen. Auch der Proteingehalt von 21 % ist deutlich höher als der von der gleichen Menge frisches Gemüse.

Möchtest Du wissen, wie viel Wasser tatsächlich bei dem getrockneten Gemüse entwichen ist? 350 Gramm frisches Gemüse ergeben nach dem schonenden Dörren etwa 30 Gramm Gemüsechips. Hast Du es an einem Tag einmal nicht geschafft, die von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung empfohlene Menge von fünf Portionen Obst und Gemüse am Tag zu verzehren, oder konntest nicht ausreichend Gemüse einkaufen, so können unsere Tomatenchips, Zuccinichips und Champignonchips mit ihren Nährwerten Dir beim Decken des Bedarfs helfen.

Verzehrvorschläge mit Gemüsechips

Natürlich können wir voll und ganz nachvollziehen, wenn Du die knusprigen Gemüsechips so lecker findest, dass du sie nach dem Einkaufen am liebsten pur verzehrst. Als Zusatz möchten wir Dir jedoch ein paar weitere Ideen mitgeben, wie Du die schonend produzierten Gemüsechips nach dem Einkaufen verwenden kannst.

Dank der vielen Ballaststoffe und Eiweiße eignen sie sich bestens als leichter, aber trotzdem energiereicher Snack für zwischendurch. Gerade dann, wenn Du draußen in der Natur beim Radfahren oder Wandern bist, gibt Dir dieser leichte Snack Energie für die nächste Etappe. Den gleichen Effekt erreichen die Gemüsechips bei Schulkindern.

Auch zum Kochen lassen sich die Produkte bestens verwenden. Dank des konzentrierten Geschmacks reicht bereits eine kleine Menge an getrockneten Gemüsechips aus, um Deine Gerichte zu verfeinern. Champignonchips können kleingeschnitten und eine Pilzrahmsoße verfeinern. Dies ist auch praktisch, wenn Du beim Einkaufen gerade keine frischen Pilze erhältst. Auch Tomatenchips kannst du Eintöpfen und Soßen hinzugeben, um dem Gericht einen Hauch Tomate zu verpassen. Besonders lecker ist auch ein rotes Pesto aus Tomatenchips. Dafür werden die Tomatenchips kurz in wenig Wasser eingeweicht und mit Olivenöl, Knoblauch, je nach Ernährung auch Parmesan und Nüssen Deiner Wahl püriert. Der leckere Snack passt auch hervorragend zu Aufstrichen und Dips wie Kräuterquark.

Auf einem Sandwich serviert haben die getrockneten Chips den großen Vorteil, das Brot oder den Belag nicht zu verwässern, wie es bei frischen Tomaten oder Gurken der Fall ist.

Gemüsechips von HÄPPYSNÄX: Warum schonend hergestellte Snacks bei uns kaufen?

1. Schonende Herstellung ohne Zusatz von Chemie

Unsere Gemüsechips sind vegan, ohne Zusatz von Aromen, Geschmacksverstärkern oder zugesetztem Zucker. Außerdem beinhalten sie kaum Fett.

2. Vorteilhafte Nährwerte

Schonend für die Natur, schonend für die Zähne und schonend für die Hüfte. Dank der schonenden Verarbeitung bleiben die Nährwerte wie Vitamine und Mineralien erhalten, weshalb Du mit den Gemüsechips einen guten Beitrag zu einer guten Ernährung leisten kann. Die vielen Ballaststoffe können dabei helfen, den Magen langfristig zu füllen und somit zur Gewichtsabnahme beitragen. Der hohe Anteil an Eiweißen ist ideal für Sportler, die ihre Muskeln mit hochwertigen Proteinen versorgen möchten.

3. Für alle Altersgruppen

Der Snack eignet sich für die verschiedensten Altersgruppen, angefangen bei Kleinkindern. Kinder lieben all das, was bunt und knusprig ist - wie unsere leckeren Gemüsechips aus schonender Herstellung. Warum zucker- oder fetthaltige Snacks kaufen, wenn Du auch natürlich leckere Gemüsechips bestellen kannst? Die Snacks eignen sich nicht nur für die kleine Stärkung zwischendurch, sondern auch als Energielieferant in der Schule. Erwachsene schätzen die veganen Gemüsechips beim Sport oder im Büro dank ihrer Nährwerte und nicht fettigen Textur. Da wir immer häufiger außer Haus essen, ist das Einkaufen und Mitnehmen von Obst und Gemüse auch aufgrund der abnehmenden Frische nicht immer möglich. Unsere leckeren Gemüsechips können im Gegensatz zu frischem Gemüse auch stundenlang in der Tasche mitgenommen werden, was sie zum perfekten Snack für zwischendurch macht. Somit kann das Einkaufen von Gemüse auch mal auf den nächsten Tag verschoben werden.

Lust bekommen, Gesmüsechips bei HÄPPYSNÄX zu bestellen?

Du fragst Dich, warum Du die schonend getrockneten Gemüsechips bei uns bestellen solltest? Wir sind und bleiben eine Manufaktur, die sich der schonenden und liebevollen Herstellung von ausgewogenen Snacks widmet. Wir möchten mit Dir nicht nur unsere Produkte wie Tomatenchips, Champignonchips und Zuccinichips teilen, sondern auch unsere Vision von mehr naturverbundenen Lebensmitteln. Wir möchten mit Dir gemeinsam einen Weg abseits der großen Lebensmittelindustrie gehen und vegane sowie schonend hergestellte Snacks fernab der Massenproduktion kreieren. Bei uns von HÄPPYSNÄX kannst Du dir sicher sein, dass jedes Produkt, das Du einkaufen möchtest, genau die Aufmerksamkeit bekommt, die es verdient. Deshalb kannst Du absolut hochwertige Snacks schonend hergestellt bei uns kaufen. Viele andere Hersteller von Produkten wie Gemüsechips konzentrieren sich häufig entweder darauf, die Nährwerte zu optimieren, fettfrei, zuckerfrei, ohne den Zusatz weiterer Zusatzstoffe oder vegan zu sein. Wirst Du bei HÄPPYSNÄX einkaufen, so garantieren wir Dir, dass wir nicht nur einen, sondern all diese Punkte berücksichtigt haben. Beim Einkaufen in unserem Shop wirst Du feststellen, dass wir auch bei unseren anderen Produkten diese Prinzipien verfolgen.

Lagerung der Gemüsechips

Damit Deine getrockneten Gemüsechips nicht nur direkt nach dem Einkaufen, sondern auch nach Anbruch weiterhin lecker knusprig sind, solltest Du geschlossen in unserer wiederverschließbaren Verpackung oder einer Dose lagern. Da wir bei unseren Produkten auf den Zusatz von Konservierungsstoffen verzichtet haben, ist eine dunkle und trockene Lagerung empfehlenswert. Aber vielleicht schmecken Dir die Snacks direkt nach dem Einkaufen auch so gut, dass Du sie gar nicht erst lagern musst.